PRAXISSCHWERPUNKTE

Immer die passende Therapie angepasst an Ihre Beschwerden

Manuelle Therapie

Dies ist eine Behandlungsform der Physiotherapie mit deren Hilfe reversible Funktionsstörungen (Bewegungseinschränkungen, Schmerzen sowie Instabilitäten) des Bewegungsapparates (Gelenke und Ihre umgebenden 

Strukturen) behandelt werden. So wird je nach Beschwerdebild mit gezielten Entlastungs-, Mobilisations-, Dehnungs- oder Kräftigungstechniken gearbeitet. Zusätzlich bekommen Sie bei Bedarf Übungen, die Sie selbstständig zu Hause durchführen.

 

Bei folgenden Beschwerden kann die manuelle Therapie angewendet werden:

• Arthrose (Verschleiß des Gelenkknorpels)

• Bewegungseinschränkungen (Verminderte Gelenkbeweglichkeit)

• Gelenkblockaden

• Nach Gelenkentzündungen (Arthritis)

• Nach Operationen und Ruhigstellung

• Instabilität (Überbeweglichkeit in Kombination mit Schmerz)

• Kopfschmerzen und Migräne

• Schwindel

• Kiefergelenksprobleme

Massage

Durch die Massage nimmt der Therapeut Einfluss auf die Haut und 

Muskulatur. Je nach Anwendungsgebiet und Beschwerdebild werden Druck-, Zug- und Dehnungsreize gesetzt, sodass der Stoffwechsel in den Hautschichten und in der darunter liegenden Muskulatur stimuliert wird. Massagen wirken je nach Grifftechniken schmerzlindernd, entspannend oder anregend.

 

Bei folgenden Beschwerden können Massagen hilfreich sein:

• Erkrankungen des Bewegungsapparates

• Arthrosen und rheumatische Erkrankungen

• Erkrankungen der Atemwege wie Asthma oder chronische Bronchitis

• Neurologische Störungen, beispielsweise Sensibilitäts- und 

Wahrnehmungsstörungen, Multiple Sklerose oder Morbus Parkinson

• Psychosomatische Störungen und psychische Überlastungsreaktionen, zum Beispiel durch Stress oder Burnout

Krankengymnastik

Hierbei bekommen Sie Übungen, angepasst an Ihre Beschwerden. Die Übungen dienen dazu, je nachdem welches Therapieziel verfolgt wird, zu entspannen, stabilisieren oder mobilisieren. Das Ziel ist Ihnen einen möglichst schmerzfreier Alltag zu ermöglichen, in dem Sie sich selbst mittels Übungen helfen können.

Weitere Therapien die wir Ihnen anbieten

  • Neurologische Behandlung

  • Lymphdrainage

  • Muskelaufbautraining: Krankengymnastik an Geräten, Medizinische Trainingstherapie

  • Moorpackung

  • Sportphysiotherapie

  • Gangschule

  • Stabilisierendes-Tape

  • Kinesio-Tape

  • Reflexzonen und Segmenttherapie

  • Extensionsbehandlung 

  • Schlingentischtherapie

  • Schröpftherapie

©2020 by Physiotherapie Praxis Klages & Kollegen GmbH. Proudly created with Wix.com